Knieschmerzen - Übersicht

Das Knie ist meiner Meinung nach mit Abstand das komplexeste Gelenk. So ist es nicht nur groß, sondern muss im Alltag große Bewegungen unter Belastung erfahren. Zum Beispiel bewegen wir  unser Knie beim Hinsitzen und Wiederaufstehen mit einem Umfang von mehr als 90°. Zudem ist das Gelenk als Scheibengelenk auf die Führung durch Sehnen und Bänder angewiesen. Deshalb rücken diese Bandstrukturen immer mehr ins Zentrum fortwährender Forschung. So zum Beispiel galt das Innen-Seitenband des Knie vor Jahren als ein einziges Band. Dieses Band wird aber heute als eine Sammlung von Bändchen verstanden. Diese haben zwar gemeinsame Funktionen, nicht desto-trotz auch einzigartige Spezialfunktionen. Erst mit der modernen Kniechirurgie bei Arthrose des Kniegelenkes (Gelenkersatz)  ist dieses Wissen notwendig geworden. Ferner ist der Knorpel des Kniegelenkes mit 0,8mm viel dicker als bei anderen Gelenken im Körper. Dazu sind zwei große Menisken zum zusätzlichen Schutz des Gelenkes vorhanden. Dies ist ein guter Hinweis auf die Wichtigkeit dieses Gelenkes für den Menschen. Das Gelenk ermöglich komplexe Rotation-Gleitbewegungen während der primären Flexions- /Extensionsbewegung  mit und ohne Belastung. So sind die Knieschmerzen die  zweit häufigsten Schmerzen in meiner Praxis.

Diagnostik und Therapie der Knieschmerzen können klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit beraten und organisiert werden. Leiden Sie an Knieschmerzen und wollen Sie sich von mir dazu beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.

Knieschmerzen
Kniechirurgie Diagnostik mit  MRT

Diagnostik bei Knieschmerzen

Klinische Untersuchung gibt den Rahmen der Therapie in unserer Praxis für Orthopädie in Charlottenburg vor. Weitere diagnostische Schritte sind aber immer von Nöten um den Ausmaß der Knieschädigung zu bestimmen. Vor allem sind die Röntgenaufnahme vom belasteten Knie und die MRT  fast immer dabei. Über das Diagnostikzentrum im selben Haus (MRT) und in der Fugger Str. (Röntgen) verfügt unsere Praxis für Orthopädie in Charlottenburg über diese apparativen Untersuchungen.  Knorpelschäden spielen in unserer Praxis für Orthopädie in Charlottenburg eine große Rolle.  Von der Meniskusresektion nehme ich über die Jahre immer mehr Abstand. Auch die Frage der beginnenden Arthrose und posttraumatischen Schädigung läßt sich im MRT excellent beantworten.

Diagnostik der Knieschmerzen können klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit organisiert werden. Leiden Sie an Knieschmerzen und wollen Sie sich von mir dazu beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.

Beratung

Beratung hilft dem Patienten, die für ihn richtige Therapie zu wählen. Mit der Qualität der Beratung gelingt die störenden Beschwerden an erster Stelle zu adressieren. So entstehen verschiedene Therapieentscheidungen einschliesslich der Kniechirurgie bei Arthrose des Kniegelenkes (Gelenkersatz) individuell nach der Gesamtsituation der Krankheit und des Patienten. Mit den Knieschmerzen sind die Unter- und Oberschenkelmuskeln meistens verspannt und verkürzt. Dehnung kann Beschwerden in den Muskeln und im Knie verbessern. Physikalische Therapie am Knie direkt mit Wärme, Kälte , Sonographie und Strom benötigen die meisten Patienten.

Beratung bei Knieschmerzen können klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit erfolgen. Leiden Sie an Knieschmerzen und wollen Sie sich von mir dazu beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.

medizinische Beratung bei Kniechirurgie bei Arthrose des Kniegelenkes (Gelenkersatz)
Tape Knie

Tapeverbände

Taping ist im Kniebereich hilfreich. Auch Orthesen sind therapeutisch wertvoll.

Alternative Therapie bei Knieschmerzen

Neuraltherapie nach Hunecke und Akupunktur gehören zur Alternativmedizin.

Akupunktur
Kniechirurgie bei Arthrose des Kniegelenkes (Gelenkersatz)

Kniechirurgie & Knorpelaufbau

Knorpelaufnbau mit Hyaluronsäure wird als Prophylaxe bei beginnendem Knorpelschaden allgemein anerkannt. Die Bedeutung bei fortgeschrittener Arthrose wird zur Zeit nicht empfohlen. Injektionen in das Kniegelenk sollten nicht erfolgen, wenn ein Knieersatz in den Folgemonaten vorgesehen wird.

Kortisondepot intraartikulär ist ein etabliertes Verfahren in der Versorgung von Kniearthrosen in unserer Praxis für Orthopädie in Charlottenburg.

Arthrosetherapie kann  klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit beraten und organisiert werden. Leiden Sie an Knieschmerzen und wollen Sie sich von mir dazu beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.

Knorpelchirurgie

In der propylaktischen Orthopädie steht der operative Knorpelaufbau den Kniegelenkes in unserer Praxis für Orthopädie in Charlottenburg an erster Stelle. Die Kniechirurgie bei Arthrose des Kniegelenkes (Gelenkersatz) ist ein standardisiertes Verfahren in der Orthopädie.

Operativer Knorpelaufbau erfolgt in unserer Praxis für Orthopädie in Charlottenburg in der Nanofrakturierungstechnik und gegebenenfalls die AMIC-Technik. Beide Verfahren sind moderne minimal invasie Verfahren mit geringer Morbidität.

Knorpelchirurgie kann klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit organisiert werden. Leiden Sie an Knieschmerzen und wollen Sie sich von mir zu Knorpelchirurgie beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.

Kniechirurgie bei Arthrose des Kniegelenkes (Gelenkersatz)