Übersicht

Das Hüftgelenk ist ein stabiles Kugelgelenk. Dessen Kapsel ist mit dicken Bändern verstärkt. Die Hüftstabilisatormuskel haben allerdings die zusätzliche Aufgabe der Rumpfstabilisierung gegen des Standbeins zu bewirkstelligen. Sowohl die Muskeln als auch die Bänder des Hüftgelenkes beeinflüssen direkt die Position vom Becken zum Oberschenkel. In geringerem Maße beinflüssen sie auch die Beckenausrichtung zur unteren Wirbelsäule. Patienten mit Hüftschmerzen haben auch häufig Beschwerden der Lendenwirbelsäule. Die neueren Röntgenaufnahmen vor allem in der Wirbelsäulenchirurgie versuchen diese sogenannte sagitale Balance zu bestimmen. Die Hüftchirurgie bei Arthrose des Hüftgelenkes ist die Standardoperation der Allgemeinorthopädie.

Die Diagnostik und Therapie der Hüftschmerzen können klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit beraten und organisiert werden. Leiden Sie an Hüftschmerzen und wollen Sie sich von mir zur operativen Therapie an der Hüfte beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.

Hüftchirurgie bei Arthrose des Hüftgelenkes
Beratung in der Hüftchirurgie bei Arthrose des Hüftgelenkes

Beratung bei Hüftschmerzen

Die Hüfte kann verschleissen und deshalb Schmerzen verursachen. Die Hüftmuskel können aber auch überlastet sein und für die Schmerzen verantwortlich sein. Verdickung und Verkürzungen der Gelenkkapsel kann zu Kontrakturen der Hüfte und Kippung des Becken führen. Die wiederum kann eine Facettenarthrose der Lendenwirbelsäule verursachen bzw. verstärken.

In unserer Praxis für Orthopädie in Charlottenburg ist es wichtig, das Gesamtbild der Hüftschmerzen zu verstehen und beraten. Wichtig sind aber auch Informationen über die spezifischen Behinderungen mit Bezug auf die Hüftschmerzen zu bestimmen. Dies erfolgt durch den Oxford Hip Score. So versuchen wir die Gesamtsituation für die Hüftchirurgie bei Arthrose des Hüftgelenkes zu erfassen.

Die Beratung bei Hüftschmerzen kann klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit angeboten werden. Leiden Sie an Hüftschmerzen und wollen Sie sich von mir beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.

Diagnostik

Moderne Diagnostik in unserer Praxis für Orthopädie in Charlottenburg im Bereich der Hüfte mit MRT können frühe Stadien von Hüfterkrankungen erspüren. Akute Durchblutungsstörung, Sehnenreizung, Muskelentzündungen und Arthrose können so früh entdeckt und behandelt werden.

Die Diagnostik der Hüftschmerzen können klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit beraten und organisiert werden. Leiden Sie an Hüftschmerzen und wollen Sie sich von mir zur Diagnostik an der Hüfte beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.

MRT Diagnostik
Tape

Konservative Therapie

Die konservative Therapie der Hüftschmerzen umfassen physikalische Therapien, Krankengmnastik, Manuelle Therapie, Osteopathie, Akupunktur und Lasertherapie. Ferner sind Tapeverbände, Neuraltherapien n. Hunecke und Medikation mit nichtsteroidale Antiphlogestika auch hilfreich.

Operative Therapie

Die Gelenkersatz für fortgeschrittene Arthrose der Hüfte ist die Operation des Jahrhunderts. Moderne Op-Tische und Implantate erlauben einen muskelsparenden Zugang zur Hüfte. Die Plannung einer Hüftersatoperation mittels Software ist in meiner Praxis für Orthopädie in Charlottenburg eine große unverzichtbare Hilfe.

Hüftarthroskopie ist insbesondere beim klinisch signifikantem CAM Impingement ohne fortgeschrittene Arthrose erfolgreich.

Entfernung von ektopen Kalzifikationen nach Hüftoperationen kann bei entsprechender Klinik hilfreich sein.

Auch die Entfernung von einem entzündeten Schleimbeutel kann notwendig werden.

Die operative Therapie der Hüftschmerzen können klassisch in meiner Praxis in Berlin als auch bequem in meiner Videosprechstunde bundesweit beraten und organisiert werden. Leiden Sie an Hüftschmerzen und wollen Sie sich von mir zur operativen Therapie an der Hüfte beraten lassen?. Hier gehts zur Terminvereinbarung.